Download E-books Steuerungsorientierte Robotersimulation (Fortschritte der Robotik) (Volume 10) (German Edition) PDF

German

Die vorliegende Arbeit entstand wiihrend meiner Tlitigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Laboratorium fUr Werkzeugmaschinen und Betriebslehre der Rheinisch­ WesttaIischen Teehnischen Hochschule Aachen. Herro Prof. Dr.-Ing. M. Week, dem Leiter des Lehrstuhls fiir Werkzeugmaschinen, danke ich fiir seine wertvollen Anregungen, seine Unterstiitzung und gro6ziigige Forderung, die die Ausfiihrung dieser Arbeit ermoglichten. Mein Dank gilt dariiber hinaus Herro Prof. Dr.-Ing. G. Pritschow fiir die eingehende Durchsicht der Arbeit und die wertvollen Anregungen sowie fiir die Ubemahme des Korreferates. Ferner m6chte ich mich bei allen herzlich bedanken, die mich durch ihre Hilfsbereitschaft bei der Durchfiihrung der Arbeiten sowie bei der Erstellung und Durchsicht des Manuskriptes unterstiitzt haben. Dieser Dank gilt besonders Frau ok. Frenken, Frau W. Frilling, Frau Dipl. tell. A. Schoeller und Herro Dr.-Ing. F. Wei6 fiir ihren engagierten Einsatz. Dariiber hinaus m6chte ich mich bei Dr.-Ing. D. Zuhlke, Dr.-Ing. T. Niehaus, Frau A. Glindmeyer, Frau S. Wilms, Dipl. Ing. H. Mailiinder und Dipl. Ing. B. Jacobs fUr die erfolgreiche Zusam­ menarbeit bedanken.

Show description

Read More

Download E-books Einführung in Computational Social Choice: Individuelle Strategien und kollektive Entscheidungen beim Spielen, Wählen und Teilen PDF

German

By Prof. Dr. Jörg Rothe, Dorothea Baumeister, Claudia Lindner, Prof. Dr. Irene Rothe (auth.)

Sie wollen im Spiel den höchsten Gewinn machen? Das wollen die anderen Spieler auch! Können Sie und die anderen ihre individuellen Strategien so wählen, dass alle im Gleichgewicht sind und keiner von seiner Strategie abweichen möchte? Wie schwer ist es, solche Gleichgewichtsstrategien zu finden?

Sie wollen Ihren Lieblingskandidaten die Wahl gewinnen sehen? Das wollen die anderen Wähler auch! Können Sie Ihre individuelle Präferenz strategisch setzen, um die Wahl zu manipulieren? Wie schwer ist das?

Sie wollen ein besonders leckeres Stück vom Kuchen haben? Das wollen die anderen Kuchenteiler auch! Die individuellen Geschmäcker sind jedoch verschieden. Wie kann guy den Kuchen aufteilen, ohne dass Neid entsteht?

Dieses Buch führt in das junge, interdisziplinäre Gebiet Computational Social selection ein, das an der Schnittstelle zwischen der Informatik und den Politik- und Wirtschaftswissenschaften liegt. Ausgehend von der klassischen Spiel- und Social-Choice-Theorie werden die algorithmischen Eigenschaften von Spielen, Wahlen und Aufteilungsverfahren in leicht verständlicher und dennoch exakter shape präsentiert.

Show description

Read More

Download E-books Quantenphysik: Eine Einführung anhand elementarer Experimente (German Edition) PDF

German

By Hans Jörg Leisi

'Wie kann guy aus Experimenten über die Quantentheorie lernen? Anhand dieser Fragestellung werden in diesem Buch die Grundzüge der Quantenphysik entwickelt und zugleich wichtige Anwendungen vorgestellt. ..... Erklärtermassen strebt der Autor eine 'elementare' Darstellung an – grundlegend, naturhaft, einfach. Dieses Ziel hat er in bewundernswerter Weise erreicht. Eine grosse Zahl kurzer Übungsaufgaben sind intestine geeignet, die einzelnen Kapitel zu wiederholen und das Gelernte anzuwenden. Eine dem Buch beiliegende CD-ROM fasst die dargestellten Experimente zusammen. ..... ..... es (das Buch) ist sicher hervorragend geeignet, Grundzüge der Quantenphysik vorzustellen und Einsichten in die gegenüber der klassischen Physik neuartige Theorie der Mikrosysteme zu gewähren. Mit dem recht konsequent heuristischen Zugang stellt es eine erfrischende Bereicherung der Lehrbücher für Studierende dar.' ( Physik magazine, three (2004), Nr. 10) Für die 2. Auflage wurde der textual content neu bearbeitet und es wurden zeitgemässe Ergänzungen eingefügt.

Show description

Read More

Download E-books Individualpsychologie und Schule (Individuum und Gemeinschaft) (German Edition) PDF

German

By Elisabeth Bellot

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read More

Download E-books Freelance IT: Geschäftsbeziehungen mit ungenutztem Potenzial (Xpert.press) (German Edition) PDF

German

By Christa Weidner

20% des IT-Personals sind Freiberufler. Hier steckt Potenzial, das Unternehmen nicht ausschöpfen, weil sie den Freiberufler wie Bleistifte, Klopapier oder Schmierstoffe mittels Ausschreibungen und Auktionen über den Großhandel einkaufen. Gleichzeitig beklagen Unternehmen einen Fachkräftemangel, der Wachstum und Weiterentwicklung behindert. Unternehmen, die als Gewinner aus diesem hassle hervorgehen wollen, sollten den Menschen, die für sie arbeiten, mehr Aufmerksamkeit und Wertschätzung entgegenbringen. Dazu gehören die Freiberufler. Das Buch, in dem alle Beteiligten zu Wort kommen, konzentriert sich auf die state of affairs von Freiberuflern und nennt Schwachstellen und Handlungsbedarf. Es werden Lösungen entwickelt, die Win-Win-Situationen schaffen, damit das volle Potenzial dieser so wichtigen Ressource auch in den Unternehmen ankommen kann.

Show description

Read More

Download E-books Kartenentwürfe der Erde: Kartographische Abbildungsverfahren aus mathematischer und historischer Sicht (Deutsch-Taschenbücher) (German Edition) PDF

German

By Eberhard Schröder

Kemsttick dieses Buches ist mein Vortrag "Kartographische Abbildungsverfahren aus mathematischer und historischer Sicht," gehalten wahrend der 7. Tagung der Fachsektion "Geschichte, Philo sophie und Grundlagen der Mathematik" im Herbst 1983 in Ilfeld/Harz. Aus der Ftille des sich anbietenden fabrics habe ich nun eine Auswahl getroffen, die nicht zu stark in die Breite ftihrt und den roten Faden der historischen Entwicklung hervor treten laBt. Dem Leser wird verdeutlicht, welche innigen Verflechtungen zwischen dem Wissensstand von Geodasie und Kartographie sowie dem jeweiligen Stand der Technik bestehen. Mit der Ableitung von Abbildungsformeln und der Untersuchung von Abbildungseigenschaften wird die praktische Anwendbarkeit der Mathematik - insbesondere der Infinitesimalrechnung - tiberzeugend demonstriert. Die mit Abbildungen der Kugeiflache in die Ebene grundsatz lich verkntipften geometrischen Einschrankungen erfordem ein kritisches und verstandnisvolles Auswerten von ebenen Erdkarten, vor allem von Planisphiiren. Die Fiihigkeit zur anschaulichen Interpretation kartographi scher Darstellungen sollte heute zum geistigen A1lgemeingut geMren. Mit der Herausarbeitung historischer und entwick lungsmaBig bedingter Aspekte wird gezeigt, daB eine infor mative Weltkarte der Gegenwart das Endprodukt eines tiber lahrtausende wahrenden Forschungs- und Erkenntnispro zesses darstellt. Wertvolle Anregungen bei der Erarbeitung des Manuskriptes verdanke ich Herm Dozent Dr. sc. nat. Peter Schreiber aus Greifswald.

Show description

Read More